Datingreport Redakteurin Conny Wilhelm

Conny Wilhelm

Conny Wilhelm hat Geschichte und Germanistik studiert und sich als freiberufliche Texterin und Journalistin selbstständig gemacht. Sie betreibt ein eigenes Online Magazin (niveau-klatsch.com) und ist in den unterschiedlichsten Themenbereichen von Boulevard bis Lifestyle unterwegs.

So haben wir getestet Zu den Ergebnissen

Kontaktanzeigen: Sie suchen aktuell nach einem Partner/ einer Partnerin für eine feste Beziehung? Vielleicht auch “nur” für erotischen Spaß? 

Dann sind Sie nicht allein. Statistiken zufolge leben in Deutschland Millionen von Singles1https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Haushalte-Familien/Tabellen/4-1-alleinstehende.html – Abgerufen am 02.03.2023, von denen ganz sicher viele Lust auf Dating in unterschiedlichster Form haben.

Allerdings ist nicht jede/r dazu bereit, beispielsweise abends noch eine Bar aufzusuchen oder sich anderweitig auf die Suche nach einem passenden Partner/ einer passenden Partnerin zu machen. Wer vergleichsweise unkompliziertes Daten mag und sich vielleicht auch gern überraschen lässt, wo das Ganze hinführt, schaut früher oder später oft auf Plattformen für Kontaktbörsen vorbei. Schnell zeigt sich: Die Auswahl an Möglichkeiten ist im Jahr 2023 wahrscheinlich umfangreicher, als es jemals zuvor der Fall war. Letztendlich hat auch die Corona Pandemie dafür gesorgt, dass sich im Dating Leben vieler Menschen einiges geändert hat2https://idw-online.de/de/news761861 – Abgerufen am 02.03.2023. Die erste Kontaktaufnahme findet bei vielen jedoch immer noch weitestgehend “kontaktlos” über das Internet statt. 

Aber welche Plattform für Kontaktanzeigen ist eigentlich die beste? Genau das haben wir uns auch gefragt und uns daher dazu entschlossen, einige der bekanntesten Plattformen für 2023 einem Test zu unterziehen. 

Worauf sollte man bei der Auswahl einer Plattform für Kontaktanzeigen achten? 

i
Nehmen Sie sich Zeit, um für sich herauszufinden, was Ihnen bei der Nutzung von Kontaktanzeigen wichtig ist und wählen Sie Ihre Plattform nach diesen Kriterien aus.

Die Suche nach einer Plattform für Kontaktanzeigen kann verwirrend sein. Vor allem deswegen, weil die Auswahl derart groß ist. Mit Hilfe der folgenden Tipps lässt sich die Auswahl oft noch besser eingrenzen.

  1. Singles (und übrigens auch Nicht-Singles) nutzen Plattformen für Kontaktanzeigen aus den unterschiedlichsten Gründen. Ob diese auch zu Ihrer Intention passen, finden Sie heraus, wenn Sie sich ein wenig mit der jeweiligen Zielgruppe auseinandersetzen. Geht es beispielsweise nur um Sex oder darum einen Partner/ eine Partnerin fürs Leben zu finden?
  2. Das Schalten von Kontaktanzeigen soll natürlich auch Spaß machen. Entscheiden Sie sich daher am besten für eine Seite, deren Nutzerkomfort Sie anspricht. Hier unterscheiden sich die verschiedenen Anbieter teilweise deutlich voneinander. 
  3. Stellen Sie sich am besten vor den etwas eingehenderen Recherchen die Frage, wie viel Sie bereit sind, für eine Mitgliedschaft auf einer Plattform für Kontaktanzeigen zu zahlen. So können Sie die Ihrer Meinung nach zu teuren Anbieter direkt aussortieren.  
  4. Viele Plattformen für Kontaktanzeigen ermöglichen es Interessenten und Interessentinnen, sich kostenlos ein wenig umzuschauen. Leider können auf der Basis einer Gratis-Mitgliedschaft noch nicht alle Funktionen genutzt werden.
  5. Möchten Sie nur in Deutschland oder auch in anderen Ländern flirten und spannende Menschen treffen? Sollte Letztgenanntes der Fall sein, ist es ratsam, sich für eine internationale Plattform zu entscheiden. 

Sie interessieren sich auch für die (meist subjektiven) Meinungen anderer Nutzer zum Thema? In diesem Fall lohnt es sich, auch hier ein wenig zu recherchieren. Somit verschaffen Sie sich ein möglichst umfangreiches Bild und lernen die einzelnen Plattformen noch ein wenig besser kennen, bevor Sie sich hier gegebenenfalls anmelden. 

So haben wir getestet…

Wer sich auf der Suche nach einer Plattform für Kontaktanzeigen befindet, beschäftigt sich mit den unterschiedlichsten Fragen. Genau das haben wir versucht, mit unseren unterschiedlichen Kategorien abzubilden. Hieraus entstanden acht Rubriken:

  • Anmeldung und Registrierung
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Anzahl der Mitglieder
  • Preise
  • Abos und Leistungen
  • Mobiles Angebot
  • Sicherheit und Fairness
  • Support

In jeder der genannten Kategorien konnten bis zu zehn Punkte erreicht werden. Achten Sie beim Lesen der Tests unbedingt auch immer auf die Zusatzinfos. Hieraus ergeben sich teilweise die Unterschiede zwischen “Preise” und “Abos und Leistungen”. Auch die Frage “Wie aktiv ist die Community?” hatte letztendlich Einfluss auf die Bewertung unter “Anzahl der Mitglieder”.

[infobox]Sicherlich setzen Sie bei der Suche nach einer Plattform Ihre ganz eigenen Schwerpunkte. Achten Sie bei der Entscheidung für einen Anbieter am besten immer auf ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis.[/infobox]

Kontaktanzeigen Plattformen im ausführlichen Test

Bei LoveScout24 dreht sich alles um die Suche nach festen Beziehungen. Die Software ist TÜV Süd-zertifiziert und die Profile moderiert. Besonders praktisch sind auch die vielseitigen Filterfunktionen.
Was uns gefällt
Eine der größten deutschen Singlebörsen
Umfangreiche Suchfunktion
Innovative Funktionen (Date-Roulette, Favoriten etc.)
Anmeldung & Registrierung
10
Benutzerfreundlichkeit
10
Anzahl der Mitglieder
9
Lovescout24 im Test – Was bietet die beliebte Dating-App in der Praxis?
8,6
Sehr gut
Die Grundstimmung auf neu.de ist vergleichsweise locker, aber natürlich immer noch seriös. Hier können hetero-, bi- und homosexuelle Paare flirten und vielleicht die Liebe ihres Lebens finden.
Was uns gefällt
Große Anzahl an deutschen Singles
Einfache Anmeldung (auch über die App)
Benutzerfreundliche Website und App
Anmeldung & Registrierung
10
Benutzerfreundlichkeit
10
Anzahl der Mitglieder
9
Neu.de im Test – digitale Kontaktanzeigen
8,6
Sehr gut
Datingcafe gilt als erste Online Singlebörse Deutschlands. Die Seite konnte mehrere Testsiege einfahren. Laut Anbieter haben sich seit Beginn mehr als zwei Millionen Menschen angemeldet.
Was uns gefällt
Eine der ältesten deutschen Online-Dating-Plattformen
Schnelle, einfache und kostenlose Registrierung
Kostenlos eine Woche als Premium-Mitglied testen
Anmeldung & Registrierung
10
Benutzerfreundlichkeit
6
Anzahl der Mitglieder
7
Datingcafe im Review – einer der ältesten Online-Dating-Anbieter
8,4
Sehr gut

Vor- und Nachteile von Plattformen für Kontaktanzeigen

Plattformen für Kontaktanzeigen können eine tolle Hilfe darstellen, wenn es darum geht, andere Singles kennenzulernen. 

Vorteile

  • viele interessante und weltoffene Menschen unterwegs
  • können mit unterschiedlichen Intentionen genutzt werden
  • aussagekräftige Profile
  • (oft) mit Zusatzfunktionen, wie zum Beispiel Videochat
  • ideal für eine erste, unkomplizierte Kontaktaufnahme geeignet

Nachteile

  • nicht jede/r meint es ernst
  • hin und wieder Fakes unterwegs

Aufgrund der Tatsache, dass unter anderem auch auf den gut kontrollierten Plattformen für Kontaktanzeigen immer wieder einige Fakes unterwegs sind, ist es natürlich wichtig, vorsichtig zu sein. Geben Sie niemals persönliche Informationen, wie zum Beispiel Details zu Ihrer Bankverbindung, preis. 

FAQs zu Casual Dating Plattformen im Test

Es ist sicherlich nicht übertrieben, zu behaupten, dass Plattformen für Kontaktanzeigen spätestens seit dem Beginn der Corona Pandemie “aus dem Boden geschossen” sind. Interessenten und Interessentinnen profitieren hier von einer großen Auswahl und können sich in Ruhe für einen Favoriten entscheiden, der ihren Vorstellungen im Idealfall zu 100 Prozent entspricht. Dennoch sind mit der Suche nach einem Anbieter natürlich auch viele Fragen verbunden.

  • Warum müssen auch die Kosten beim Vergleich beachtet werden? 

    Die Frage “Wie viel würden Sie für eine Mitgliedschaft auf einer Plattform für Kontaktanzeigen zahlen?” wird von jedem individuell beantwortet. Je nachdem, für welchen Anbieter Sie sich entscheiden, können hier – betrachtet auf das komplette Jahr – durchaus nicht zu vernachlässigende Summen zusammenkommen. Es wäre aber auch falsch, nur auf den Preis zu achten. Ein “Zauberwort”, das weiterhelfen dürfte: Preis-Leistungsverhältnis. Achten Sie auch auf die Funktionen, die Ihnen angeboten werden und fragen Sie sich, wie viel Ihnen diese wert sind. 

  • Warum sollte man das Kündigungsrecht beachten?

    Die meisten Mitgliedschaften bei Plattformen für Kontaktanzeigen verlängern sich automatisch, wenn Sie diese nicht kündigen. Aber vielleicht möchten Sie sich nicht zu lange binden und dann, wenn Sie beispielsweise einen Partner/ eine Partnerin gefunden haben, schnell aus Ihrem Vertrag heraus? Umso wichtiger ist es in solchen Fällen, sich eher für die flexiblen Modelle zu entscheiden.

  • Warum sollte man Plattformen für Kontaktanzeigen miteinander vergleichen?

    Ganz einfach: Weil sie so unterschiedlich sind. Viele Unterscheidungsmerkmale haben weniger etwas mit der Qualität, sondern vielmehr etwas mit der individuellen Gestaltung der Plattformen zu tun. Anstatt alle Anbieter “händisch” zu vergleichen, bietet es sich an, auf unsere Tests zu setzen. So können Sie schnell in Erfahrung bringen, in welchen Bereichen die einzelnen Anbieter überzeugt haben und wo gegebenenfalls noch Luft nach oben ist.

  • Was kostet eine Mitgliedschaft bei einer Plattform für Kontaktanzeigen?

    Im günstigsten Fall sollten Sie mit einem Monatsbeitrag von etwa 30 Euro rechnen. Es gibt aber durchaus auch Anbieter, die mehr verlangen. Es lohnt sich auf jeden Fall, einen Blick auf die Details zu werfen. Denn: Ein höherer Preis wird oft durch mehr Funktionen gerechtfertigt. Oft, aber nicht immer.

  • Wie muss man einen Vergleich “lesen”?

    Achten Sie beim Vergleichen der einzelnen Anbieter nicht nur auf die End-, sondern auch auf die Teilbewertungen. Hier können Sie genau sehen, wo, wer und in welchem Umfang überzeugt hat und wo die Stärken der einzelnen Plattformen liegen. 

Datingreport.com nutzt Cookies

Auch unsere Website verwendet Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren